Schadensmanagement

Keine Kombination von fiktiver und konkreter Abrechnung

Bei der Abrechnung eines Unfallschadens kann der Geschädigte zwischen einer fiktiven oder konkreten Abrechnung wählen. Eine Kombination aus beidem ist nicht möglich. Mehr zu diesem Thema erfahren


BGH urteilt zum Verweis auf günstigere Werkstatt

Für die Reparatur eines älteren Fahrzeugs kann der Verweis der Versicherung an eine günstigere, freie Fachwerkstatt zulässig sein. Mehr zu diesem Thema erfahren


OLG: Standgeld auf Restwert des Fahrzeugs beschränkt

Für ein Unfallfahrzeug, das jahrelang auf dem Werkstattgelände steht, kann eine Kfz-Werkstatt nicht beliebig Standgeldkosten nehmen. Zu diesem Beschluss kam das OLG Koblenz. Mehr zu diesem Thema erfahren